Ventilatoren unter 30dB im Test: Welche sind wirklich leise?

Ventilatoren sind nützliche Helfer, sorgen für Erfrischung und ein besseres Raumklima. Letztendlich sollen sie auch zu einer entspannten Atmosphäre beitragen. Dazu müssen sie leise sein.

In diesem Beitrag geht es um die besten Ventilatoren unter 30dB. Aber warum genau diese Schwelle? Ganz einfach: 30dB entsprechen ungefähr dem Geräuschpegel in einem ruhigen Schlafzimmer bei Nacht [ 1 ] .

Aus diesem Grund sind Geräte mit einem Geräuschpegel unter und eng um 30dB besonders interessant.

Wir sehen uns in diesem Beitrag Produkte an, die aufgrund ihrer geringen Lautstärke und ihrem Funktionsumfang empfehlenswert sind. Dazu habe ich einige Produkte in einer Rangfolge aufgestellt und stelle sie Dir nacheinander vor.

Wenn Du Fragen zu der Aufstellung hast oder findest, das dort Produkte fehlen oder unberechtigt aufgelistet sind, dann schreib mir: mail@luftzug.org

Leise Ventilatoren im Vergleich

Ziel dieser Auflistung ist es, für jeden Zweck einen passenden und leisen Ventilator zu finden. In der folgenden Liste sind die leisesten Modelle oben und lautere Geräte weiter unten zu finden.

1.Platz

MANLI 3D Smart Ventilator

4 Intensitäten, Akku, 20dB

auf Amazon ansehen*

Der Ventilator ist mit einem 4000mAh Akku ausgestattet. Du kannst ihn über ein mitgeliefertes USB-Kabel aufladen.

Mit einem Geräuschpegel von 10-20dB auf der niedrigsten Geschwindigkeitsstufe ist dieses Gerät wirklich sehr leise.

Du kannst es auf eine von insgesamt vier Intensitäten einstellen. Eine der Stufen wird vom Hersteller natürlicher Modus genannt. Dabei verändert das Gerät die Intensität selbstständig. Auf diese Weise entsteht der Eindruck von seichtem, natürlichen Wind.

Natürlichen Wind zu simulieren wird oft als angenehmer empfunden, als ein über lange Zeit konstanter Luftstrom.

Die Kombination aus der geringen Lautstärke, der Flexibilität durch den Akkubetrieb und dem natürlichen Modus rechtfertigen für mich die Platzierung auf dem ersten Platz.

Preislich gibt es in meinen Augen auch nichts zu meckern: Das Preisleistungsverhältnis ist gut.

2.Platz

LeaderPro Ventilator

8 Intensitäten, Fernbedienung, 25dB

auf Amazon ansehen*

Der LeaderPro ist im direkten Vergleich zum ersten Ventilator ein bisschen lauter: 25dB auf der niedrigsten Stufe.

Dafür gibt es bei diesem Produkt weit mehr Funktionen:

  • 8 Geschwindigkeitsstufen
  • natürlicher Wind Modus
  • Schwenken nach oben/unten und seitlich
  • Timer
  • Fernbedienung

Die insgesamt 8 Geschwindigkeitsstufen sind unter Ventilatoren relativ selten. Meist sind es nur 2-4 Stufen. Damit ist dieses Modell schon eine kleine Besonderheit. Unter den Modi befindet sich auch hier einer, der natürlichen Wind simuliert – also die Intensität mit der Zeit variiert.

Der LeaderPro kann oszillieren – also schwenken. Das nicht bloß nach links und rechts (60°), sondern auch nach oben und unten (85°). Dadurch kann der handliche Tischventilator einen großen Bereich abdecken.

Der Timer am Gerät kann auf 1, 2 oder 4 Stunden eingestellt werden. Nach diesem Zeitraum schaltet sich der Rotor ab. Dieses Verhalten ist zum Beispiel in der Nacht nützlich: Soll das Gerät nach dem Einschlafen nur noch etwa eine Stunden laufen, dann stelle den Timer vor dem Zubettgehen beispielsweise auf 2 Stunden ein.

Mit der Fernbedienung kannst Du die genannten Funktionen ebenfalls ansteuern. Damit sie nicht so schnell verloren geht, kann sie an der Rückseite des Geräts in einem praktischen Fach verstaut werden.

Zum Transport kann der Ventilator am Gehäuse problemlos angehoben werden.

Nachteilig am Gerät finde ich die geringe Reichweite der Fernbedienung von nur rund 5 Metern. Außerdem bewegt er sich preislich weiter oben, als der erste Ventilator in dieser Auflistung. Daher ergattert der LeaderPro nur den zweiten Platz im Ranking.

3.Platz

MYCARBON Ventilator

12 Intensitäten, Temperaturanzeige, 30dB

auf Amazon ansehen*

Dieses Produkt von MYCARBON erzeugt auf geringster Stufe einen Geräuschpegel von 30dB. Das ist auch der hauptsächliche Grund dafür, aus dem dieses Gerät auf den dritten Platz fällt. In diesem Betrag soll es schließlich um besonders leise Ventilatoren gehen.

Abgesehen von der etwas höheren Lautstärke muss sich das Produkt von MYCARBON aber nicht verstecken:

  • 12 Stufen
  • natürlicher Wind Modus
  • schwenkt je um 60° hin/her bzw. hoch/runter
  • Timer bis 10 Stunden
  • Display mit Temperaturanzeige
  • Tragegriff
  • Fernbedienung

Genau wie die bisher vorgestellten Produkte, verfügt auch dieses über einen natürlichen Wind Modus, wobei der Ventilator durch verschiedene Geschwindigkeitsstufen wechselt.

Wo der Leader pro noch um 85° nach oben/unten schwenken konnte, kann dieser hier noch um 60° hoch/runter schwenken. Der Winkel für die Hin- und Herbewegung (60°) ist jedoch gleich.

Auf dem verbauten Display kann die aktuelle Temperatur abgelesen werden. Praktisch ist, dass das leuchtende Display auch über die Fernbedienung abgeschaltet werden kann. Deshalb eignet sich dieser Ventilator in meinen Augen trotz leuchtendem Display gut fürs Schlafzimmer.

Die Reichweite der Fernbedienung ist hier mit 6 Metern ebenfalls nicht berauschend.

Preislich liegt dieser Ventilator von MYCARBON unter dem zweiten Platz. Dafür ist er ein wenig lauter, kann aber wiederum mit einem Display samt Temperaturanzeige aufwarten.

4.Platz

Klarstein Neo Stream

8 Intensitäten, Fernbedienung, 33dB

auf Amazon ansehen*

Der Neo Stream unterscheidet sich in der Bauweise leicht von den bisher vorgestellten Produkten. Sein Standfuß kann ausgezogen werden. Dadurch kannst Du die Höhe des Rotors flexibel bestimmen.

Auf der niedrigsten Stufe geht von dem Neo Stream ein Geräuschpegel von 33dB aus. Damit liegt er nur knapp hinter dem Ventilator von MYCARBON.

Der Rotor kann horizontal um 60° oszillieren. Dazu kann er manuell um bis zu 90° vertikal geneigt werden.

Der Timer am Gerät lässt sich auf bis zu 7 Stunden eingestellt werden. Nachdem der Timer abgelaufen ist, schaltet sich der Rotor ab.

Der höhenverstellbare Standfuß und das schlichte Design machen diesen Ventilator für mich zum guten Begleiter am Arbeitsplatz. Er integriert sich gut in die Bürolandschaft und kann flexibel eingesetzt werden.

5.Platz

Honeywell Quietset

4 Intensitäten, 35° Oszillation, 39dB

auf Amazon ansehen*

Baulich unterscheidet sich dieser Ventilator am stärksten von den anderen in diesem Ranking. Er läuft auf niedrigster Stufe mit 39dB und kann um 35° oszillieren.

Das Bedienfeld ist recht einfache gehalten und bietet lediglich Einstellungsmöglichkeiten für die Intensität und die Oszillation. Insgesamt stehen bei diesem Gerät vier Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl. Eine Timer-Funktion oder eine Fernbedienung gibt es nicht.

Das ungewöhnliche Design passt in meinen Augen nicht zu jeder Einrichtung. Trotzdem finde ich es ansprechend. Der Funktionsumfang ist nicht berauschend, jedoch für die meisten Zwecke ausreichend. Preislich finde ich dieses Modell dafür einen Tick zu hoch angesetzt.

Mit seinen 39dB ist es zwar leiser als die meisten Ventilatoren, aber eben nicht leiser, als die anderen Exemplare in dieser Liste. Im Ergebnis landet der Ventilator von Honeywell auf dem 5. Platz.

Fazit

Ventilatoren unter 30db sind gar nicht so leicht zu finden. Und die niedrige Lautstärke bezieht sich auf die jeweils niedrigste Stufe des Geräts.

Trotzdem ist dieser Wert meiner Meinung nach eine gut Orientierung; Dort, wo ein geringer Geräuschpegel gefordert ist – zum Beispiel in der Nacht im Schlafzimmer – wird meist kein allzu starker Luftstrom gewünscht. In diesen Fällen ist es gut zu wissen, welche minimale Lautstärke von einem Gerät zu erwarten ist.

Die Marke von 30dB habe ich für diesen Artikel deshalb gewählt, weil in meinen Augen bzw. Ohren, diese Schwelle eine ist, bei der ein Ventilator nur sehr schwer noch als störend empfunden werden kann. Und genau dazu sollte dieser Artikel führen; Zu Ventilatoren unter 30dB, die Dich im Alltag nicht mit lautem Rauschen nerven.

Wenn Du mit der Absicht auf diesen Artikel gestoßen bist, einen passenden Ventilator für das Schlafzimmer zu finden, dann empfehle ich Dir den folgenden Artikel:

Gemütliches Bett

Ventilatoren fürs Schlafzimmer

Besondere Anforderungen im Schlafzimmer: Diese Ventilatoren sind geeignet.

weiterlesen ⇒

Hilfestellung zur weiteren Produktrecherche

Ein Ventilator ist oft dann besonders lauf, wenn dessen Rotor sich oft dreht. Die Drehzahl steht also in starkem Zusammenhang mit der Lautstärke. Aus diesem Grund sind größere Rotoren bei gleichem Luftstrom leiser.

Je größer der Rotor, desto geringer muss die Drehzahl ausfallen um einen Luftstrom zu erzeugen. Ähnlich fällt es mit der Anzahl und Breite der Rotorblätter aus.

Darum sind zum Beispiel Deckenventilatoren eine sehr leise Alternative zu Tisch-, Stand- und Turmventilatoren.

Deckenventilator aus Holz

Deckenventilatoren

Rangliste der besten Deckenventilatoren: Diese Modelle sind die besten.

weiterlesen ⇒


Quellen

* Diese Seite enthält sogenannte Affiliate-Links. Diese sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Kaufst Du Produkte über diese Links, dann erhalten wir eine Werbekostenerstattung. Die Produkte werden dadurch für Dich nicht teurer; Du unterstützt damit aber unsere Seite. Mehr Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.


Auf meiner Seite verzichte ich ausschließlich aus Gründen der Lesbarkeit auf geschlechtsspezifische Schreibweisen. Wenn ich der Meinung bin, dass sie den Lesefluss nicht stören, baue ich sie dennoch gern mit ein. Bei den Formulierungen auf dieser Seite sind also ausdrücklich alle Geschlechter gemeint. Bei Fragen oder Anregungen zu diesem Thema kannst Du mich ganz einfach per Mail kontaktieren: mail@luftzug.org


Produkttests oder Bewertungen von Produkten auf dieser Seite basieren auf Recherchen über Bewertungen in Online-Shops, Foreneinträgen, Herstellerseiten, etc. Sofern nicht ausdrücklich angegeben, wurden Die Produkte nicht in physischer Form von mir getestet.